Christbaumverkauf vom 21. Dezember 2019

 

 

Ein kleines Volksfest im Unterrüden

 

Der Christbaumverkauf der Ortsgemeinde ist jedesmal ein kleines Volksfest. Mehrere Hundertschaften fanden auch dieses Jahr den Weg ins Unterrüden, obwohl das Wetter nicht sehr einladend war. Genauso wichtig wie das Auslesen eines Tannenbäumchens sind die Gespräche am Glühweinstand, dem Ort, wo man sich trifft. Die Kinder genossen den offerierten Punsch oder amüsierten sich zum Entsetzen ihrer Mütter rutschend und rollend in den Wiesen und verwandelten ihre Kleider in eine erdfarbene Hülle. Die Ortsgemeinde ist glücklich, dass sie vielen Familien eine vorweihnächtliche Freude bereiten konnte und freut sich bereits auf den 19. Dezember 2020, wenn wiederum einige Hundert Bäumchen den Besitzer wechseln werden.